HART ERKÄMPFTER AUSWÄRTSSIEG IN LINZ

Grizzlies Linz – EC WINWIN WELS 4:6

Zum erwarteten hart umkämpften Spiel kam es auswärts bei den Grizzlies Linz. Einige unnötige Härteeinlagen der Linzer Braunbären, die leider nichts mehr mit Eishockey zu tun haben, überschatteten das Spiel. Drei Welser Spieler konnten das Spiel nicht beenden (1x Kreuzbandriss / 1x schwere Schulterprellung / 1x Brustbein). Trauriger Höhepunkt war der Checkversuch eines Grizzlies 1:40 Minute vor Schluss. Leider erwischte er den Welser Spieler so unglücklich, dass er sich selbst am Kopf verletzte und das Spielfeld nur auf der Trage verlassen konnte. Wünschen allen gute Besserung und hoffen auf zukünftige Duelle, bei denen der Eishockey-Sport und nicht die Härteeinlagen im Vordergrund stehen.

Kommentare sind geschlossen.